Scroll to Content

München – Maxvorstadt

  • Baujahr 1966
  • Zimmeranzahl: 1,5
  • Wohnfläche: ca. 40 m²
  • Endenergiebedarf: 140,2 kWh/(m²*a)

Kurzbeschreibung
Die helle, ca. 40m² große Wohnung befindet sich im dritten Obergeschoss (ein Aufzug ist vorhanden) eines gepflegten Mehrfamilienhauses in der Maxvorstadt. Die Wohnung ist gut geschnitten und bietet einen freien Blick vom Südbalkon. Alle Zimmer sind nach Süden hin ausgerichtet und mit Laminat ausgestattet. Das innliegende Bad verfügt über eine Badewanne, durch Glasbausteine zur Küche hin wird es indirekt beleuchtet. An das schöne, nach Süden ausgerichtete, Wohnzimmer grenzen der Balkon und die Kochnische. Ein Keller- sowie ein Speicherabteil runden das Angebot ab.

Lage
Die Immobilie besticht durch ihre Toplage im Herzen der beliebten Münchner Maxvorstadt. Sie ist zentral und trotzdem ruhig in einer Einbahnstrasse, die hauptsächlich von Anwohnern befahren, wird gelegen. Aufgrund der hier ansässigen Universitäten LMU und TU München, einer Vielzahl weiterer Akademien und Hochschulen (die Fachhochschule München ist nur einen Steinwurf entfernt) sowie zahlreicher Museen und Sehenswürdigkeiten herrscht in dem Viertel ein junges, weltoffenes und lebendiges Flair. Die Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich unmittelbarer Umgebung und sind fußläufig erreichbar. Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist hervorragend: Die Bushaltestellen Infanteriestr. Süd und Görrestr. (Bus Nr. 153 und 154) sind jeweils ca. 300 m von der Wohnung entfernt. Die Tramhaltestelle Sandstr. und Hochschule München (Lothstr.) ( Tram 20,21,22) sind in ca. 400 m erreichbar. Die U-Bahnhaltestellen Theresienstraße und Josephsplatz (beide U 2) sind ca. 700 m entfernt. Der Maßmannpark befindet sich gleich gegenüber und auch der nahegelegene Olympiapark, der einen hohen Freizeit- und Erholungswert verspricht, ist bequem zu Fuß zu erreichen.